An eine nicht anerkannte inländische Ergänzungsschule geleistetes Schulgeld kann bis zum Veranlagungszeitraum 2007 nicht als Sonderausgabe abgezogen werden.

Die Entscheidung ist auf den Webseiten des BFH veröffentlicht.

Urteil vom 19.10.2011 (AZ: X R 48/09)

Pressemitteilung des BFH Nr. 1 vom 4.1.2012