Einkünfte, die in der Freistellungsphase im Rahmen der Altersteilzeit nach dem sog. Blockmodell erzielt werden, sind regelmäßig keine Versorgungsbezüge. Es kann daher weder den Versorgungsfreibetrag noch den Zuschlag zum Versorgungsfreibetrag in Anspruch genommen werden.

Die Entscheidung ist auf den Webseiten des BFH veröffentlicht.

Zum Urteil vom 21.3.2013 (AZ: VI R 5/12)

Zur Pressemitteilung des BFH Nr. 36 vom 3.7.2013