Der von CDU, CSU und SPD am 27.11.2013 beschlossene Koalitionsvertrag enthält auch einige steuerliche Aspekte, zum Beispiel in Bezug auf strafbefreiende Selbstanzeigen, Nichtanwendungserlasse oder die Erbschaftsteuer.

In einer zum Download bereit gestellten Übersicht sind diese Aspekte zusammengefasst. Die Übersicht ist nach relevanten Stichworten gegliedert und enthält den jeweiligen Wortlaut des Vertrags in den maßgeblichen Auszügen sowie die jeweilige Seitenzahl als Fundstelle.


Zur Übersicht mit den steuerlichen Aspekten im Koalitionsvertrag (PDF-Datei, 278 KB, 4 Seiten).

Zum Koalitionsvertrag vom 27.11.2013 (PDF-Datei, 1,25 MB, 185 Seiten).