Die Europäische Kommission führt derzeit in Zusammenarbeit mit der European Federation of Accountans and Auditors for Small and medium-sized Enterprises (EFAA) und Ernst & Young eine Studie zu Jahresabschlüssen in kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) durch. Ziel der Studie ist die Erfassung der Bedürfnisse und Erwartungen der Abschlussersteller solcher Unternehmen, um in zukünftigen Vorhaben besser hierauf eingehen zu können.

Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. ist Mitglied der EFAA und unterstützt dieses Vorhaben ausdrücklich. Die Bedürfnisse und Sichtweisen der KMU sind auf europäischer Ebene noch immer unzureichend verbreitet. Die Studie kann hierbei einen entscheidenden Fortschritt bedeuten. Jedoch wird hierfür eine möglichst starke Teilnahme benötigt. Der DStV ruft daher zur Beteiligung auf.

Die Teilnahme an der Umfrage nimmt lediglich 15 Minuten in Anspruch. Zu beantworten sind Fragen zu Ihren Ansichten zu Bilanzierungsgrundsätzen.

Hier gelangen Sie zur Umfrage.