Urteil vom 29.7.2015 (AZ: XI R 35/13)

Eine private Arbeitsvermittlerin kann Vermittlungsleistungen gegenüber Arbeitsuchenden mit einem sog. Vermittlungsgutschein umsatzsteuerfrei erbringen.
Die Entscheidung ist auf den Webseiten des BFH veröffentlicht.

Urteil vom 29.7.2015 (AZ: XI R 35/13)
Pressemitteilung des BFH Nr. 69 vom 7.10.2015