Der XI. Senat des BFH mehrere Rechtsfragen zum Vorsteuerabzug einer Führungsholding (geschäftsleitenden Holding) und zur umsatzsteuerrechtlichen Organschaft geklärt.

Die Entscheidung ist auf den Webseiten des BFH veröffentlicht.

Urteil vom 19.01.2016 (AZ: XI R 38/12)

Pressemitteilung des BFH Nr. 23 vom 9.3.2016

Passend zu dem Thema bieten wir das Seminar „Umsatzsteuer 2016“ an.