Die Erstellung des Anhangs bereitet in der mittelständischen Rechnungslegungspraxis regelmäßig erhebliche Probleme.

Zudem ergeben sich durch das Bilanzrichtlinie-UmsetzungsGesetz (BilRUG) zahlreiche und gravierende Neuerungen mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Anhangerstellungspraxis. Anhand von Strukturierungshilfen, praktischen Gestaltungsempfehlungen und Formulierungshilfen wird anschaulich dargestellt, wie Sie für Ihre Mandanten einen professionellen Anhang möglichst effizient, fehlerfrei und vollständig erstellen. Zudem wird aufgezeigt, wie Sie Haftungsrisiken bei der Anhangerstellung für Krisenmandanten vermeiden.

 

Seitenumfang: ca. 80 Seiten
Bindungsart: gebunden
Preis: 30.00 Euro (zzgl. 7% USt)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: April 2017
Autor(en): Prof. Dr. Manfred Pollanz, WP StB, Bodmann-Ludwigshafen

 

Inhaltsverzeichnis

I. Der Anhang – gesetzliche Grundlagen und Anforderungen
1. Verpflichtung zur Erstellung eines Anhangs
2. Funktion des Anhangs
3. Aufstellungsgrundsätze
4. Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Anhangsangabepflichten
5. Befreiung von der Anhangerstellung

II. Die Aufstellung des Anhangs in der Praxis kleiner GmbHs und GmbH & Co. KGs
1. Änderungen der Anhangerstellung durch das BilRUG
2. Darstellung der Erleichterungen bei der Anhangerstellung kleiner Gesellschaften
3. Übersicht zu den Anhangsangabepflichten kleiner Gesellschaften
4. Darstellung der einzelnen Anhangsangabepflichten anhand von Praxisfällen

III. Besonderheiten der Anhangerstellung bei Krisenmandanten
1. Erhöhte Anforderungen und Haftungsrisiken in der Krise
2. Die „Dos and Don’ts“ der Anhangerstellung bei Krisenmandanten

IV. Die Offenlegung des Anhangs in der Praxis kleiner GmbHs und GmbH & Co. KGs

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

Bekannte Kontoverbindung Neue Kontoverbindung Rechnung 
IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://www.steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.