Lohnsteuerrecht im Fokus: Das Seminar behandelt die Umsetzung der gesetzlichen Änderungen im Reisekostenrecht und die lohnsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen.
Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche neue Verwaltungsanweisungen und gesetzliche Veränderungen im Lohnsteuerrecht zu beachten. Im Blickpunkt stehen insbesondere die Umsetzung der gesetzlichen Änderungen im steuerlichen Reisekostenrecht und die lohnsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen. Bedeutsam sind darüber hinaus neue Verwaltungsanweisungen, z. B. wann „Leistungen zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn“ vorliegen.
Sie erhalten einen kompakten Überblick über alle lohnsteuerlichen Änderungen zum 1.1.2015. Des Weiteren werden die Änderungen der Lohnsteuerrichtlinien 2015 erläutert.

Zudem gilt es, die jeweils aktuellen Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen, durch die Lohnnebenkosten gespart und die Auszahlung höherer Beträge an Arbeitnehmer ermöglicht werden. Dieses Seminar zeigt alle wesentlichen Aspekte praxisgerecht für Sie auf.

Des Weiteren erhalten Sie Informationen über den aktuellen Stand bei dauerhaften Prüfungsschwerpunkten bei Lohnsteueraußenprüfungen wie der betrieblichen Altersversorgung, der PKW-Gestellung, Sachbezüge in Form von Gutscheinen oder Entlassungsentschädigungen.

 

Referent(en) Dipl.-Fw. (FH) Michael Blenkers, Steuerberater, Düsseldorf

Seminarinhalte für das Seminar „Lohnsteuer – Deklaration und Gestaltungen 2014/2015“

  1. Arbeitnehmerrelevante Rechtsänderungen
    1. Gesetz zum EU-Beitritt Kroatiens (lohnsteuerliche Regelungen)
    2. Gesetz zur Umsetzung des BVerfG-Beschlusses zu Lebenspartnerschaften
    3. „Jahressteuergesetz 2015“
  2. Die lohnsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen
    1. Berechnung der Freigrenze
    2. Einbeziehung von Ehegatten und Kindern
  3. Praktische Erfahrungen mit dem neuen Reisekostenrecht
    1. Erste Tätigkeitsstätte in Sonderfällen
    2. Optimierungsbedarf bei den Verpflegungsspesen
    3. Nachbesserungen bei den Aufzeichnungs- und Bescheinigungspflichten
  4. Zweifelsfragen zur doppelten Haushaltsführung ab 2014
  5. Besteuerung von Sachbezügen
    1. Änderung der 44-EUR-Freigrenze?
    2. Besteuerung von Rabatten Dritter
    3. Restaurantschecks
    4. Aufmerksamkeiten
  6. Lohnsteuer-Richtlinien 2015
    1. Zukunftssicherungsleistungen
    2. Firmenwagenüberlassung
    3. Nettolohnbesteuerung
  7. Änderungen beim Familienleistungsausgleich?
    1. Verbessertes Faktorverfahren
    2. Höhere Kinderfreibeträge
    3. Änderungen bei der Steuerklasse II (Freibetrag für Alleinerziehende)
  8. Pauschale Lohnsteuer für Geschenke und Sachzuwendungen
    1. Neufassung des Anwendungsschreibens zu § 37b EStG – keine Steuerpflicht für Steuerausländer
    2. Einbeziehung von Geschenken bis 35 EUR sowie Incentivereisen
  9. Aktuelles aus Verwaltung und Rechtsprechung u. a.
    1. Anrufungsauskunft gilt auch gegenüber Arbeitnehmern
    2. Steuerpflicht von Bußgeldern
    3. Überlassung mehrerer Firmenwagen
    4. Entlassungsabfindungen
    5. Abgrenzungsfragen beim häuslichen Arbeitszimmer
    6. Aktuelle BFH-Rechtsprechung zum Anwendungsbereich der Entfernungspauschale
  10. Neues zur Firmenwagenbesteuerung
  11. Checkliste über steuerfreie Vergütungsformen