In dem Seminar Sonderausgaben Spezial werden u. a. aktuelle Problemfälle zum Abzug von Unterhaltsleistungen behandelt.

In dem Seminar Sonderausgaben Spezial werden Fragen rund um die Thematik des Abzugs der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge, insbesondere bei der privaten Krankenversicherung, aufgegriffen und geklärt.

Des Weiteren werden in diesem Seminar schwierige Fälle wie die „Stolperfalle“ Zulage nach dem Altersvermögensgesetz, vermögenswirksame Leistungen und die Arbeitnehmersparzulage sowie die Bausparförderung durch die Wohnungsbauprämie erläutert. Weitere Seminarinhalte sind die richtige Berücksichtigung von Berufsbildungskosten und Schulgeldzahlungen, der Abzug von Spenden und Zuwendungen an Stiftungen sowie die Behandlung von Spezialproblemen bei außergewöhnlichen Belastungen.

 

Referent(en) Dr. Kai Scharff, Steuerberater, Hamburg

Seminarinhalte für das Seminar „Sonderausgaben Spezial“

  1. Zulage nach dem Altersvermögensgesetz
  2. Altersvorsorgezulage
  3. Sonderausgabenabzug
  4. Alterseinkünfte
  5. Altersentlastungsbetrag
  6. Vermögenswirksame Leistungen und Arbeitnehmer-Sparzulage
  7. Bausparförderung durch die Wohnungsbauprämie
  8. Außergewöhnliche Belastungen