Status Buchung möglich

Referent Markus Gutenberg

Marco Czeczka

Stefan Lami

Prof. Dr. Bert Kaminski

Robert Hammerl

Gunther Hübner

Stefan Groß

Prof. Dr. Hans Ott

Dr. Norbert Bolz

… und viele weitere Referenten zum Thema Digitalisierung!


Ort und Termin 05.09.2017, 20:00 Uhr – 00:00 Uhr, Get Together
Thaers, Thaerplatz 1, 29221 Celle
06.09./07.09.2017, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, 2-Tages-Ticket
Congress Union Celle, Thaerplatz 1, 29221 Celle
06.09.2017, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Tages-Ticket
Congress Union Celle, Thaerplatz 1, 29221 Celle
06.09.2017, 17:00 Uhr – 00:00 Uhr, After-Work-Party
Congress Union Celle, Thaerplatz 1, 29221 Celle
07.09.2017, 09:30 Uhr – 17:00 Uhr, Tages-Ticket
Congress Union Celle, Thaerplatz 1, 29221 Celle

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt für das 2-Tages-Ticket EUR 380,00 und für das Tages-Ticket EUR 195,00. Das Get Together und die After-Work-Party sind kostenfrei.

Seminarinhalte Die Digitalisierung ist der Megatrend des Jahres. Aber was heißt „Digitalisierung“ eigentlich für eine mittelständische Steuerberatungskanzlei? Antworten hierauf geben wir mit der völlig neu gestalteten Steuerfachtagung in Celle, die am 6. und 7. September 2017 erstmals als „Steuerfach- und Zukunftskongress“ ausgestaltet ist.

Zum ersten Mal gibt es bei der Steuerfachtagung Celle nicht „nur“ Steuerrecht für die mittelständische Beratungspraxis mit deutschlandweit hoch anerkannten Referenten. Neu sind zwei weitere Bühnen mit einem parallelen Tagungsprogramm. Hier erwarten Sie Erfahrungsberichte und Tipps von Berufspraktikern zur Digitalisierung Ihrer Kanzlei. Daneben gibt es praxisnahe Empfehlungen zur Umsetzung von neuen Entwicklungen im modernen Kanzleimanagement. Auf der dritten Bühne gibt es kurze Vorträge von ausgesuchten Unternehmen, die Ihnen innovative Dienstleistungen für Ihre Beratungstätigkeit vorstellen.

Ihr Vorteil ist, dass Sie sich – ganz nach Ihren Interessen – den jeweils spannendsten Vortrag heraussuchen können und nach Belieben zwischen den Vorträgen wechseln können.

Informieren Sie sich in Celle kurz und kompakt über aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht und erfahren zugleich, wie Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihre Kanzlei realisieren können!

 

PROGRAMM – Mittwoch, 6. September 2017

Bühne 1

  • Die zukunftsfähige Kanzlei – Steuerberatung 2020 auf den Stand 2025 gebracht
  • Der Weg zur digitalen Kanzlei
  • Kanzleimanagement im Zeitalter des digitalen Wandels

Bühne 2

  • Möglichkeiten und Grenzen zur Neutralisierung von Mehrergebnissen aus Betriebsprüfungen
  • Auswirkungen der BEPS-Umsetzung auf die Besteuerungspraxis bei KMU
  • Aktuelle Entwicklung im Sanierungssteuerrecht

Bühne 3

  • „Anforderungen an Steuerberatungskanzleien durch das neue Datenschutzrecht“
  • TeleTax – digitale Fortbildung für die Kanzlei
  • Digital statt analog: Das fi nanzamtskonforme elektronische Fahrtenbuch
  • Digitalisierung als Chance: Online-Auswertungen für die Mandanten?
  • Digital ist einfach und sicher mit ADDISON OneClick
  • Der Maßanzug für Ihre Kanzlei, Scanfabrik mehr als eine Lösung

 

PROGRAMM – Mittwoch, 7. September 2017

Bühne 1

  • Aktuelles Umsatzsteuerrecht
  • Umsatzsteuer 2020
  • Forever young? – Innovation als Dauerjob – Beispiele aus der Praxis einer mittelständischen Kanzlei in Wien
  • Die Digitalisierung der Steuerberatung

Bühne 2

  • Ausgewählte Probleme der mittelständischen GmbH
  • Effektive Verteidigung bei Kassenprüfung und -nachschau

Bühne 3

  • Digital zukunftsorientiert GoBD konform
  • Digitaler Datenaustausch mit DATEV-Unternehmen Online
  • Digitale Mitarbeiterbenefits
  • Was hat FeRD mit meiner Rechnung zu tun? Eine kleine Einführung in die elektronische Rechnung
  • Führungsherausforderung Digitalisierung
  • 100% digitale Buchhaltung mit digitalen Belegen
  • Steuerkanzlei 4.0: Zusammenarbeit mit Mandanten
  • Was kommt nach der Digitalisierung?

>> Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier!

>> Anmeldung als PDF zum Download

>> Zimmerreservierung als PDF zum Download

 

Bitte beachten Sie bei der Online-Buchung:

Die Gebühr je Teilnehmer beträgt für das 2-Tages-Ticket EUR 380,00 und für das Tages-Ticket EUR 195,00. Das Get Together und die After-Work-Party sind kostenfrei. Hier benötigen wir jedoch Ihre Buchung für die Organisation. Im Rahmen der Buchung legen Sie sich bitte für jeden Programmpunkt (Termin) als separaten Teilnehmer an. Beispiel: Möchten Sie ein 2-Tages-Ticket erwerben und an der After-Work-Party teilnehmen, so wählen Sie bei Buchung „Anzahl Teilnehmer = 2“ aus, tragen sich bei beiden ein und wählen jeweils als Termin das „2-Tages-Ticket“ und die „After-Work-Party“.