Status Buchung möglich

Referent Dipl.-Finw. Hans-Georg Janzen, StB

Ort und Termin 20.02.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Bad Zwischenahn/Ohrwege (1)
Gesellschaftshaus Ohrweger Krug, Querensteder Str. 1, 26160 Bad Zwischenahn/Ohrwege
21.02.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Hannover
Hannover Congress Centrum (HCC) – Glashalle, Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover
22.02.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Göttingen
InterCity Hotel Göttingen, Bahnhofsallee 1a, 37081 Göttingen
05.03.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Osnabrück
Novum Hotel Osnabrück, Blumenhaller Weg 152, 49078 Osnabrück
06.03.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Bad Zwischenahn/Ohrwege (2)
Gesellschaftshaus Ohrweger Krug, Querensteder Str. 1, 26160 Bad Zwischenahn/Ohrwege
07.03.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Stade
Stade Stadeum GmbH u. Co. KG – K-Zone, Schiffertorsstr. 6, 21682 Stade
08.03.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Braunschweig
Stadthalle Braunschweig – Congress Saal, Leonhardplatz, 38102 Braunschweig

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 175,00 und beinhaltet auch die Kosten für die Arbeitsunterlage sowie die erweiterte Pausenbewirtung – ausgenommen das Mittagessen.

Seminarinhalte Wie in den Vorjahren werden wir Anfang des Jahres 2018 eine Tagesveranstaltung zum Umsatzsteuerrecht durchführen, in der die Rechtsentwicklung des Jahres 2017 querschnittsmäßig und die gesetzlichen Neuerungen zum 1.1.2018 dargestellt werden.

Basis der Veranstaltung ist eine umfangreiche Arbeitsunterlage mit folgendem Inhalt:

– UStG und UStDV mit Rechtsstand 1.1.2018

– Umsatzsteuer-Anwendungserlass in konsolidierter Fassung nach dem Stande 1.1.2018 mit optischer Hervorhebung der in 2017 erfolgen Änderungen

– Ergänzende und teilweise kommentierende Anmerkungen des Referenten und Herrn Prof. Dr. Lippross zum Umsatzsteuer-Anwendungserlass, die schwerpunktmäßig in der Veranstaltung besprochen werden

– Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie mit Rechtsstand 1.1.2018 (MwStSystRL)

– Durchführungsverordnung zur Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie mit Rechtsstand 1.1.2018 (MwStVO)

 

Inhalt

I. Leistung gegen Entgelt
1. Platzierungsabhängige Vergütung
2. Abmahnung von Mitbewerbern
3. Dachverpachtung an Photovoltaik-Anlagenbetreiber
4. Einbehalt einer Mietkaution
5. Umweltbonus für Elektroautos

II. Unternehmer, Unternehmen
Defizitäre Leistungstätigkeiten

III. Organschaft
1. Personengesellschaften als Organgesellschaften
2. Beendigung der Organschaft in Insolvenzfällen

IV. Lieferung/sonstige Leistung
1. Lieferort bei Vertrieb von Ware über Auslieferungs- und Konsignationslager
2. Einräumung der Spielberechtigung auf einem Golfplatz
3. Grundstücksbezogene sonstige Leistungen

V. Steuerbefreiungen
1. Buchnachweis beim innergemeinschaftlichen Verbringen
2. Buchnachweis bei innergemeinschaftlichen Lieferungen i.S.v. § 6a Abs. 1 UStG
3. Grenzüberschreitende Güterbeförderungen
4. Fahrschulunterricht
5. Nachhilfeinstitute
6. Vermietung von Plätzen für das Abstellen von Fahrzeugen
7. Pflegedienstleistungen durch Subunternehmer
8. Kinder- und Jugendhilfeleistungen durch Subunternehmer
9. Ehrenamtliche Tätigkeit
10. Verzicht auf die Steuerbefreiung bei Grundstückslieferungen

VI. Ermäßigter Steuersatz

VII. Übergang der Steuerschuldnerschaft nach § 13b UStG
Stand der Rechtsprechung zur Frage der Verfassungsmäßigkeit des § 27 Abs. 19 UStG und aktuelle Verwaltungsanweisungen hierzu

VIII. Steuerschuld nach § 14c UStG
1. Steuerberichtigung in den Fällen des § 14c Abs. 1 UStG
2. Steuerberichtigung in den Fällen des § 14c Abs. 2 UStG

IX. Vorsteuerabzug
1. Vorsteuerabzug in Anzahlungsfällen, wenn Leistungserbringung „unsicher“ ist oder die Leistung nicht ausgeführt wurde
2. Rechnungsanschrift des leistenden Unternehmers
3. Leistungsbeschreibung in der Rechnung
4. Fortlaufende Rechnungsnummer
5. Frage des rückwirkenden Vorsteuerabzugs bei Rechnungsberichtigung
6. Gesonderter Steuerausweis in einer Rechnung trotz Umkehr der Steuerschuld
7. Vorsteueraufteilung bei Mietgebäuden
8. Vorsteueraufteilung bei einem Blockheizkraftwerk bei gewerblicher Nutzung und Verwendung im landwirtschaftlichen Betrieb i.S.v. § 24 UStG

X. Differenzbesteuerung
1. Veräußerung von Fahrzeugteilen
2. Differenzbesteuerung bei innergemeinschaftlich erworbenen Kunstgegenständen

XI. Änderungen im Schweizer Mehrwertsteuerrecht zum 1.1.2018