Das Skript stellt die gesetzlichen Neuerungen, den aktuellen Stand der Rechtsprechung und erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen Recht dar. Gleichzeitig wird Ihnen ein Gefühl dafür vermittelt, wo Ihre Haftungsrisiken lauern und wie Sie diese durch vertragliche und organisatorische Maßnahmen minimieren können.

Schließlich erhalten Sie Lösungsansätze für Ihre Mandanten zur Vermeidung von Scheinselbständigkeitsrisiken und erfahren, wie Sie Pleiten, Pech und Pannen im Rahmen von Betriebsprüfungen und Statusfeststellungsverfahren vermeiden können. Ein ausführliches Skript mit Beispielen und Formulierungshilfen rundet das Thema ab.

 

Seitenumfang: ca. 100 Seiten
Bindungsart: gebunden
Preis: 30.00 Euro (zzgl. 7% USt)
Rechtsstand, bzw. Erscheinungsdatum: Juli 2017
Autor(en): Christoph Gahle, RA

 

Inhaltsverzeichnis

I. Prüfungs- und Beratungspflichten in Statusfragen
1. Entwicklung der Rechtsprechung
2. Praxisrelevante Haftungssituationen
3. Vertragliche und organisatorische Maßnahmen zur Haftungsbegrenzung

II. Folgen einer Fehleinschätzung für die Beteiligten
1. Statusirrtümer und Folgen für die Beteiligten
2. Sonderfall: verdeckte Arbeitnehmerüberlassung nach neuem AÜG
3. Schadensersatzpflicht des Steuerberaters

III. Abhängige Beschäftigung vs. selbständige Tätigkeit
1. Abgrenzung von Dienst-/Werkverträgen zu Arbeitsverhältnissen nach neuem Recht (§ 611a BGB)
2. Status von Gesellschaftern/Geschäftsführern und mitarbeitenden Angehörigen
3. Ausgewählte Sonderkonstellationen und Befreiungsmöglichkeiten
4. Bedarfsgerechte Statusanpassung

IV. Ablauf und Tücken in Statusverfahren
1. Vertretungsbefugnis des Steuerberaters
2. Verfahrensgrundsätze und -risiken
3. Mustertexte und Handlungsempfehlungen

 

Bestellen, solange der Vorrat reicht

Name*

Vorname*

Straße Nr.*

Plz*

Ort*

E-Mail-Adresse für die Bestellbestätigung*

Anzahl*

*) Pflichtfeld



Den Rechnungsbetrag bitte ich von meinem Konto per Lastschrift zu erheben:

IBAN:
BIC:

Einwilligungserklärung: Ich bin einverstanden, dass der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme oder Vertragsanbahnung / -abwicklung elektronisch verarbeitet. Sofern es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrages nicht nötig ist, werden die Daten an Dritte nicht weitergegeben. Sie können diese Einwilligung jederzeit unter https://www.steuerberater-verband.de/datenschutz/. einsehen. Ein Widerruf dieser Erklärung ist jederzeit möglich.