Folgende Themen werden in der Vortragsreihe des Aktuellen Steuerrechts 2/2018 behandelt:

I. AktStR-Themen

EStG

  • Testamentsvollstreckung – Veranlassung der Kosten durch die Erzielung von Einkünften aus VuV
  • Erhöhte Absetzungen nach § 7h EStG für Eigentumswohnungen
  • Gewerblicher Grundstückshandel im Zusammenhang mit geschenkten Objekten
  • Teilweise betrieblich genutzte Doppelgarage; Widmung als Voraussetzung für die Zuordnung zum gewillkürten Betriebsvermögen
  • Veräußerung an Schwesterpersonengesellschaft und fiktive Wertaufholung
  • Übertragung eines im Gesamthandsvermögen einer PersG gebildeten IAB auf Investitionen im Sonderbetriebsvermögen
  • Korrespondierende Bilanzierung i.H.d. Rückstellung für die Erstellung des Jahresabschlusses
  • Freibetrag für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf eines minderjährigen Kindes

 

ErbStG

  • Schenkungsteuer bei vGA an Nahestehende
  • Wohnungsunternehmen als erbschaftsteuerlich begünstigtes Betriebsvermögen

 

UStG

  • Steuersätze bei einheitlicher Leistung
  • Umsatzbesteuerung von Reiseleistungen in § 25 UStG ist teilweise unionsrechtswidrig

 

 

II. Einspruchsmuster – Aktuell

  • Schuldzinsenabzug bei Ablösung eines Fremdwährungsdarlehens
  • Zufluss einer Tantieme bei verspäteter Feststellung des Jahresabschlusses
  • Gutschrift auf dem Zeitwertkonto eines sog. Minderheits-Gesellschafter-Geschäfts­führers als Arbeitslohn
  • Verlustrealisierung bei der Veräußerung wertloser Aktien
  • Abweichende Zuordnung von (Neu-)Darlehen bei einem teilfinanzierten Kauf eines zur Selbstnutzung und Vermietung genutzten Mehrfamilienhauses
  • Von der Transfergesellschaft gezahlte Zuschüsse zum Transferkurzarbeitergeld als außerordentliche Einkünfte
  • 35a EStG: Abgrenzung zu nicht begünstigten Neubaumaßnahmen
  • Erschließungsbeiträge im Straßenbau als Handwerkerleistungen
  • Berücksichtigung von Steuerermäßigungen bei Anwendung des gesonderten Steuertarifs für Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Wirtschaftliches Eigentum bei Ausübung eines gesetzlichen Vorkaufsrechts ohne Besitz

 

 

Sie haben sich noch nicht zum Seminar angemeldet? Buchen Sie die Seminarreihe Aktuelles Steuerrecht hier >>

 

Stand: 26.4.2018