Status Buchung nicht möglich

Referent Dr. Thomas Eisgruber
Fritz Güntzler, MdB
Prof. Dr. Roman Seer
Dr. Markus Pertlwieser
Prof. Dr. Hans Ott
Prof. Dr. H.-Michael Korth
Dr. Martin Wulf
Marco Czeczka
Dr. Thomas Keß
Andre Ossinger
Stephan Rehfeld
Marc Sydow
Thomas Maack
Robert Hammerl
Prof. Dr. Manfred Pollanz
Stefan Groß
Dr. Sascha Bleschick
Dr. Kai Scharffu.v.m.

Ort und Termin 05.09./06.09.2018, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, Celle
Congress Union Celle, Thaerplatz 1, 29221 Celle

Gebühren Die Gebühr je Teilnehmer beträgt Euro 380 für das 2-Tages-Ticket und Euro 195 für das Tages-Ticket. Das jeweilige Ticket beinhaltet die Pausenbewirtung, das Mittagessen sowie die kostenfreie Teilnahme an dem Get Together und der After-Work-Party.

Seminarinhalte 2018 überzeugt die Steuerfachtagung Celle Sie mit noch mehr Inhalten. Auf vier Bühnen treffen Sie am 5. bis 6. September 2018 auf hochkarätige Referenten zu aktuellen Themen im Steuerrecht und zur Digitalisierung. Neben dem fachlichen Austausch kommt aber auch das Networking nicht zu kurz. Am 4. September 2018 laden wir Sie daher ab 19.00 Uhr zu einem Get-Together in das „Thaers Wirtshaus“ – direkt an der Congress Union gelegen – und am 5.9.2018 ab 17.45 Uhr zur beliebten After- Work-Party in der „Congress Union“ ein.

 

Konferenzen
Auf 4 Bühnen erwarten Sie 33 Referenten mit interessanten und aktuellen Vorträgen aus den Bereichen Steuerrecht, Digitalisierung, Marketing, Finanzen, EDV, Mitarbeiterbindung, -führung sowie -gesundheit. Den Abschluss des ersten Tages bildet das Gespräch unseres Präsidenten Christian Böke mit den Finanzministern Reinhold Hilbers und André Schröder.

Digitalisierung
Nicht nur in 2017 war die Digitalisierung der Trend des Jahres in der Steuerberatung, sondern auch in 2018 setzt sich dieser Trend mit großen Schritten fort. Neue Technologien und gesetzliche Rahmenbedingungen bergen ein großes Potenzial für qualifizierte Steuerberatung und rückt diese in den Vordergrund.

Ausstellung
Auf zwei Etagen erwarten Sie an beiden Tagen in der Congress Union nahezu 30 Unternehmen und Dienstleister, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auf dem Vorplatz erwartet Sie TESLA zur einer elektrisierenden Probefahrt.

Networking
Nicht nur das fachliche Wissen zum Steuerrecht und zur Digitalisierung steht an beiden Tagen im Mittelpunkt, sondern auch das Networking. Bei unserem Get-Together am 4.9.2018 sowie auf unserer After-Work-Party am 5.9.2018 haben Sie ausreichend Zeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen zum Thema auszutauschen.

 

 

Ihr Programm der Steuerfachtagung am 5.9.2018

 

Aktuelle Steuerpolitik
Dr. Thomas Eisgruber, Fritz Güntzler MdB, Prof. Dr. Roman Seer

– Steuerpläne im Koalitionsvertrag
– Neue Gewinnregeln
– Neues für Überschusseinkünfte
– Abwehr von Modellen zur Vermeidung von Grunderwerbsteuer
– Reform der Grundsteuer und Neuregelung der Mantelkaufregelungen
– Die Vorschläge der EU zur Besteuerung der digitalen Wirtschaft

 

Rechtsprobleme des digitalisierten Besteuerungsverfahrens
Prof. Dr. Roman Seer

– elektronische Verwaltungsakte
– elektronische Steuererklärung
– automatischer, grenzüberschreitender Informationsaustausch
– EU-DatenschutzGVO und Besteuerungsverfahren
– elektronische Datenübermittlungen Dritter

 

Bankgeschäft in einer digitalen Welt: Zwischen FinTech-Euphorie und Plattform-Revolution
Dr. Markus Pertlwieser

– Die digitale Bank
– Digital Plattformen erobern die gesamte Dientsleistungswelt
– Partner oder Konkurrent – Beyond Banking Lösungen sind auf der Überholspur

 

Ertragsteuerliche Aspekte bei der Anteilsveräußerung und Umstrukturierung von Personen- und Kapitalgesellschaften
Prof. Dr. Hans Ott

– Übertragung von Anteilen an Personengesellschaften
– Übertragung von GmbH-Anteilen
– Sonderfragen zur Betriebsaufspaltung

 

Aktuelles zur Erstellung des Jahresabschlusses 2017
Prof. Dr. H.-Michael Korth

– Handlungsbedarf bei insolvenzgefährdeten Mandanten?
– Bilanzpolitische Maßnahmen bei bilanzieller Unterdeckung
– Nue Rechtsprechung zu eigenkapitalersetzenden Gesellschafterdarlehen und Bürgschaften
– VGA und Schenkungsteuer

 

Aktuelles Steuerstrafrecht
Dr. Martin Wulf

– Update zur Rechtsprechung des 1. Strafsenats
– Modifizierte Erklärungsfristen und der Vorwurf der Steuerhinterziehung durch Unterlassen
– Dauerbrenner Vorsteuerabzug – Verteidigungsansätze unter Berücksichtigung der Vorgaben des EuGH
– Strafbarkeitsrisiken des Beraters und Verhaltensempfehlungen zur Tätigkeit bei unsicherer Sach- und Rechtslage

 

Digitalisierung verkaufen
Marco Czeczka

– Online bedeutet zeitnah und dass schafft neue Möglichkeiten
– Übernahme des kompletten Zahlungsverkehrs
– Forderungsmanagement inkl. automatisierten Mahnwesen
– Controllingreport mobile
– Digitiale Personalakte – für Kanzlei und Betrieb

 

Stolpersteine beim Finanzgerichtsprozess vermeiden
Dr. Thomas Keß, Andre Ossinger

– Mängel bei der Klageerhebung
– Weichenstellungen im vorbereitenden Verfahren
– Fehler in der mündlichen Verhandlung
– Hindernisse im vorläufigen Rechtsschutz
– Last-but-not-least: Kosten

 

DSGVO … und jetzt?!
Stephan Rehfeld

– Pflicht zur Umsetzung und zeitliche Vorgaben der DSGVO
– Übersicht über die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
– Übersicht über die Betroffenenrechte
– Neuregelungen zu Auftragsverarbeitungen
– Übersicht über erforderliche Tätigkeiten bei Datenlecks

 

Aktuelles Steuerrecht für Mitarbeiter
Marc Sydow

– Ertragsteuern
– Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss
– Lohn und Gehalt
– Umsatzsteuer und Verkehrsteuern
– Aktuelles

 

 

Ihr Programm der Steuerfachtagung am 6.9.2018

 

Realteilung von Personengesellschaften
Thomas Maack

– Bedeutung von Bankkonten bei der Realteilung und Gestaltungsvorschläge
– Kapitalkontenanpassungsmethode am konkreten Beispiel
– Behandlung des Wertausgleichs
– Abgrenzung zur Sachwertabfindung
– Behaltefristen und Körperschaftsklausel

 

Aktuelles Umsatzsteuerrecht
Robert Hammerl

– Neuausrichtung und Konsequenz der europäischen Mehrwertsteuerreform
– Neuausrichtung der Reihengeschäfte
– Entwicklung bei Bauträgerfällen
– Umsatzsteuerliches Compliancemanagement

 

Unternehmensbewertung/ Betriebswirtschaftliche Beratung
Prof. Dr. Manfred Pollanz

– Berufsständische Grundsätze der Unternehmensbewertung
– Besonderheiten der Bewertung von KMU
– Vorgehensmodell
– Praxisfall

 

Aktuelle Praxisfragen der Digitalisierung in der Steuerberatung
Stefan Groß

– Tax Compliance-Systeme
– E-Rechnung, ZUGFeRD & XRechnung
– GoBD-Update
– Krypto-Währungen
– Steuerliche Verfahrensdokumentation

 

Digitale Außenprüfung
Dr. Sascha Bleschick

– Allgemeine Neuerungen zur Schätzung von Besteuerungsgrundlagen
– Kassenführung
– Datenzugriff auf die Buchführung

 

Pensionsverpflichtungen
Dr. Kai Scharff

– Fehlerhafte bzw. nicht zeitgemäße Vertragsgestaltung
– Unzureichende Ausfinanzierung der Zusagen
– Belastung im Verkaufsfall
– Überschuldung durch Bilanzsprungrisiko (z. B. Tod, Berufsunfähigkeit …)

 

Arbeitnehmerentsendung ins Ausland
Dr. Kai Scharff

– Wer muss in welchen Fällen die Anlage “N-Aus” ausfüllen?
– Korrekte Klassifikation der ausländischen Einkünfte aus einer nichtselbständigen Tätigkeit
– Vermeidung der Doppelbesteuerung
– Die erforderliche Auskunfterfragung und Beleganforderung
– Rechtssichere Aufteilung von Arbeitslohn und Werbungskosten

 

DSGVO … und jetzt?!
Stephan Rehfeld

– Pflicht zur Umsetzung und zeitliche Vorgaben der DSGVO
– Übersicht über die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
– Übersicht über die Betroffenenrechte
– Neuregelungen zu Auftragsverarbeitungen
– Übersicht über erforderliche Tätigkeiten bei Datenlecks

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sftcelle.de

Broschüre SFTCelle als PDF-Download >>

Hier können Sie Ihre Zimmerreservierung tätigen: www.celle-tourismus.de/steuerfachtagung-2018