Folgende Ausschüsse und Arbeitskreise sind im Verband organisiert:

Erfolgreiche Verbandsarbeit bedeutet ambitionierte Arbeit in Ausschüssen, Arbeitskreisen und Interessengemeinschaften. Die Gestaltung unseres Fortbildungsangebots, die Kommunikation mit der Finanzverwaltung oder andere spezielle Themen werden in den Gremien behandelt.

Berufsförderungsausschuss

Im Berufsförderungsausschuss wird das Fortbildungsangebot des Verbandes erarbeitet. Ergebnis sind praxisnahe, aktuelle und umfassende Seminar- und Tagungsinhalte. Der Berufsförderungsausschuss befasst sich insbesondere auch mit der Planung der Steuerfachtagung in Celle.

Die Mitglieder des Berufsförderungsausschusses:


• Sven Heißenberg Dipl.-Ök./StB, Hannover (Vorsitzender)
• Heidrun Albring StB, Celle
• Kurt Carstens WP/StB/FB für Int. SteuerR/RB, Nordenham
• Christine Dransfeld Dipl.-Kfm./vBP/StB, Schneverdingen
• Wolfgang Keil Dipl.-Kfm./vBP/StB, Göttingen
• Irmgard A. Lohmann vBP/StB, Emmerthal
• Klaus-Peter Maeder Dipl.-Betriebsw./vBP/StB, Braunschweig
• Hendrik Poppinga Dipl.-Kfm./WP/StB, Emden
• Hartmut Westphal StB, Hannnover
• Dr. Andrea Wrankmore StB, Bad Lauchstädt

EDV-Ausschuss

Im EDV-Ausschuss werden EDV-Fragen des Berufsalltags diskutiert und den Mitgliedern des Verbandes in Kurzvorträgen Problemlösungen präsentiert. Zudem hält der Ausschuss den Kontakt zu den DATEV-Vertretern aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Die Mitglieder des EDV-Ausschusses:


• Heinz-Dieter Blümke StB, Schneverdingen (Vorsitzender)
• Nora Büttner Dipl.-Wirts.Inf./StB, Dessau
• Jens Beissel Betriebswirt/StB, Göttingen
• Thomas Höltermann Dipl.-Kfm./StB, Osnabrück
• Frauke Kaps-Offeney Dipl.-Ök./StB, Bad Münder
• Christian Kruse StB, Westerstede
• Ingolf Menzel Dipl.-Kfm./StB, Magdeburg
• Rolf Nestmann vBP/StB, Hannover
• Carsten Schröder StB, Bruchhausen-Vilsen
• Jürgen Winkelmann Dipl.-Fw. (FH)/StB, Alfeld/Leine

Arbeitskreis mit der OFD Magdeburg

Der Arbeitskreis mit der OFD Magdeburg ist die Schnittstelle zwischen Finanzverwaltung und den im Verband organisierten Steuerberaterinnen und Steuerberatern aus Sachsen-Anhalt. Bei den Sitzungen werden Themen besprochen, die von der Finanzverwaltung und den Berufskolleginnen und Berufskollegen festgelegt werden. Die Berufskollegen können hierzu jederzeit Vorschläge bei der Geschäftsstelle in Magdeburg einreichen.

Unsere Vertreter im Arbeitskreis mit der OFD Magdeburg:


• René Freiberg Dipl.-Fw. (FH)/StB, Halle
• Sandra Ortlepp StB, Haldensleben
• Dr. Wolfgang Kelm Dipl.-Ing. oec./StB, Wittenberg-Reisdorf
• Lutz Mattukat Dipl.-Ök./StB, Brehna

Arbeitskreis Sanierung und Insolvenzverwaltung

Ziel und Aufgabe des Arbeitskreises Sanierung und Insolvenzverwaltung (AK-SanI) ist es, die Kompetenz der im Verband organisierten Mitglieder auf dem Gebiet der Sanierungs- und Insolvenzberatung zu fördern und sie beim Auf- beziehungsweise Ausbau dieses komplexen Beratungsfeldes zu unterstützen.

Die Mitglieder des Arbeitskreises Sanierung und Insolvenzverwaltung:


• Prof. Dr. Frank Reinhardt Dipl.-Kfm./vBP/StB, Isernhagen (Vorsitzender)
• Christian Böke Dipl.-Kfm./WP/StB, Braunschweig
• Siegfried Kasten vBP/StB, Hannover
• Jens Rüdiger Dipl.-Kfm./StB, Hannover
• Michael Thomsen vBP/StB, Hannover

Mitarbeiterfortbildungsausschuss

Im Mitarbeiterfortbildungsausschusses wird das Seminarangebot für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Steuerberatungskanzleien erarbeitet. Ergebnis ist die stetige, hochqualifizierte Fortbildung für Mitarbeiter.

Die Mitglieder des Mitarbeiterfortbildungsausschusses:


• Martin Zerwer StB, Zeven (Vorsitzender)
• Ulrike Arndt StB, Oldenburg
• Heinrich Behlmer StB, Schwarmstedt
• Michael Feuerherdt StB, Osterburg
• Hergen Kalitzki StB, Nordenham
• Ulf Klappauf, Dipl.-Bw. (FH)/StB, Marschacht
• Claudia Lox StB, Syke
• Dr. Monika Refardt, Dipl.-Ing.-Agr./StB, Wrestedt
• Barbara Zentgraf, Dipl.-Bw. (FH)/StB, Naumburg

Arbeitskreis mit der OFD Niedersachsen

Der Arbeitskreis mit der OFD Niedersachsen ist die Schnittstelle zwischen Finanzverwaltung und den im Verband organisierten Steuerberaterinnen und Steuerberatern aus Niedersachsen. Bei den Sitzungen werden Themen besprochen, die von der Finanzverwaltung und den Berufskolleginnen und Berufskollegen festgelegt werden. Die Berufskollegen können hierzu jederzeit Vorschläge bei der Geschäftsstelle in Hannover einreichen.

Unsere Vertreter im Arbeitskreis mit der OFD Niedersachsen:


• Christian Böke Dipl.-Kfm/WP/StB/FB für Int. SteuerR, Braunschweig
• Dr. Günter Flick RA/WP/StB, Aurich
• Elke Knühmann StB, Oldenburg
• Helmut König Dipl.-Vw./StB, Hannover
• Hendrik Poppinga Dipl.-Kfm/WP/StB, Emden
• Martin Zerwer StB, Zeven

Arbeitskreis Forum Perspektiven

Der Arbeitskreis Forum Perspektiven hält ein spezielles Angebot für alle jüngeren Kolleginnen und Kollegen bereit. Hierzu zählen regelmäßige Vorträge, die insbesondere für Berufseinsteiger interessant sind und das Sommerfest, zu dem die Mitglieder des Verbandes mit ihren Familien eingeladen sind.

Die Mitglieder des Arbeitskreises Forum Perspektiven:


• Karl-Heinz Göltzer Dipl.-Kfm. (FH)/StB, Hannover (Vorsitzender Niedersachsen)
• Dörte Ludwig Dipl.-Kffr./StB, Bernburg (Vorsitzende Sachsen-Anhalt)
• Arne Beuthan Dipl.-Ök./StB, Hannover
• Sven Heißenberg Dipl.-Ök./StB, Hannover
• Katja Hennies StB, Wennigsen
• Fred Jankowski StB, Friedland
• Christian Kruse StB, Westerstede
• Sven Littek StB, Stade
• Claudia-B. Volz Dipl.-Wi.Jur.(FH)/StB, Bad Zwischenahn
• Marc Sinner Dipl.-Ök./StB, Hannover

Wirtschaftsmediatoren

Im Juli 2012 ist das Mediationsgesetz in Kraft getreten, das auch für die Finanzgerichtsbarkeit gilt.

Dabei ist natürlich nicht der staatliche Steueranspruch verhandelbar. Mediation kann aber im Steuerrecht in einer Vielzahl von Fällen sinnvoll eingesetzt werden, vor allem bei der Klärung komplizierter Sachverhalte.

Download:
Liste mit den im Steuerberaterverband organisierten Wirtschaftsmediatoren inklusive Kontaktdaten (PDF-Datei).