Steuerberatungskanzlei mit drei Berufsträgern in Hannover-Nord sucht neben einer/einem Steuerfachangestellten auch eine/n Fachassistentin/en Lohn für die Erstellung von Lohn- und Finanzbuchhaltungen, Jahresabschlüssen und Steuererklärungen mit DATEV-Kenntnissen. Wir bieten Ihnen in einem angenehmen Betriebsklima einen vielseitigen Arbeitsplatz, umfassende Fortbildungsmöglichkeiten, gute Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten. Wir freuen uns auf Ihre
Dr. Schmidt-Wilke + Partner Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Hannover-List sucht Sie als Steuerberatungs- und Prüfungsassistenten/assistentin. Ihre Aufgaben: Teilnahme an handelsrechtlichen Prüfungen, Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen, Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zu steuerlichen Problemstellungen, Mitwirkung an der betriebswirtschaftlichen Beratung. Ihr Profil: abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Hochschul- oder
Steuerfachangestellte/r / Steuerfachwirt/in / Bilanzbuchhalter/in oder ähnliche Qualifikation:  Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unsere mittelständische Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Hannover-List eine/n Mitarbeiter/in – ggf. auch in Teilzeit – für die Erstellung von Jahresabschlüssen, betrieblichen und privaten Steuererklärungen und die Teilnahme an handelsrechtlichen Prüfungen. Wenn
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Steuerberater/in für unsere Kanzlei in Helmstedt für die Erstellung von Jahresabschlüssen, Steuererklärungen und die Entwicklung von Lösungen für interessante steuerliche Sachverhalte. Wir bieten Ihnen neben Gehalt, Schreibtisch und Stuhl eine interessante und vielfältige Tätigkeit. Dazu gehören sowohl die traditionellen
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Steuerfachwirt/in und qualifizierte/n Steuerfachangestellte/n für unsere Kanzlei in Helmstedt für die Erstellung von Buchführungen, Jahresabschlüssen und Steuererklärungen. Gern können Sie bei Interesse auch Lohnbuchhaltungen übernehmen. Wir bieten Ihnen neben Gehalt, Schreibtisch und Stuhl eine interessante und vielfältige Tätigkeit. Dazu
Wir sind eine inhabergeführte, mittelständisch orientierte Steuerberatungsgesellschaft / Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit rund 180 Mitarbeitern an mehreren Standorten in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin sowie  im Ausland. In der Niederlassung in Magdeburg soll unser Team mit einem/einer Steuerberater/in verstärkt werden. Sie haben gute Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung sowie der
Steuerberaterin mit Großkonzernerfahrung aus Südniedersachsen bietet Berufskollegen deutschlandweit Unterstützung bei Beratungsleistungen, steuerrechtlichen Gutachten und Stellungnahmen, Rechtsbehelfen und/oder Betriebsprüfungsbetreuungen auf Honorarbasis. Mandatsschutz ist selbstverständlich.
Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Steuerberater/in in unserer Niederlassung im nahen Umfeld Hannovers einstellen. Neben selbstständiger, operativer Tätigkeit bei der Jahresabschlusserstellung sowie Deklarations- wie Rechtsbehelfsarbeit, eigenständiger Mandatsbetreuung und IT-Kompetenz (DATEV e.G.) haben wir den Anspruch an Sie, dass Sie für die fachlichen Fragen unseres
Die Advisus GmbH ist eine mittelständische Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Standorten in Göttingen und Hamburg. Unsere Geschäftsführer und Mitarbeiter haben unterschiedliche Berufsqualifikationen und Ausbildungswege und sind damit in der Lage, zeitnah komplexe Fragestellungen zu bearbeiten. Bei anspruchsvollen Mandanten unterstützen wir Sie in schwierigen Fragen der Umstrukturierung nach
Steuerfachwirt/in / Steuerfachangestellte/r. Steuerberater in Gehrden sucht zur Erweiterung des Teams eine/n Steuerfachwirt/in, Steuerfachangestellte/n für die selbstständige Bearbeitung von Jahresabschlüssen, Finanzbuchhaltungen und Steuererklärungen mit DATEV-Kenntnissen. Es erwartet Sie ein harmonisches, freundliches Team, ein Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, die Unterstützung von Fortbildungen und eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
Wir sind eine mittelständische Steuerberatungsgesellschaft in Göttingen und Dransfeld mit Mandanten unterschiedlicher Branche und Rechtsform und möchten unsere Marktstellung in Südniedersachsen durch die Übernahme einer Steuerberatungskanzlei mit einem Umsatz von bis zu € 800.000,- ausbauen. Für unsere Praxisorganisation nutzen wir in allen Bereichen die DATEV-Lösungen.
Wegen den Vorbereitungen zu den Festlichkeiten zum 70-jährigen Verbandsjubiläum sind die Geschäftsstellen des Verbandes am 26.10.2017 nur eingeschränkt erreichbar. Am 27.10.2017 werden beide Geschäftsstellen wegen dem im Kuppelsaal Hannover stattfindenden Festaktes nicht erreichbar sein. Wir bitten um Ihr Verständnis. Weiter Informationen zum Festakt finden Sie
Milcherzeuger bleiben zur Zahlung der Milchabgabe für das letzte Milchwirtschaftsjahr 2014/2015 verpflichtet. Ab einem bestimmten Zeitpunkt außer Kraft getretene Rechtsvorschriften könnten gleichwohl auf zurückliegende Zeiträume anwendbar bleiben. So verhalte es sich mit den Milchabgabevorschriften der EU, deren verschiedene Fassungen stets nur für bestimmte Milchwirtschaftsjahre gegolten
In der Praxis ergeben sich immer wieder Fragen rund um die Umstrukturierung einer GmbH. Das Seminar beinhaltet schwerpunktmäßig die zivil- und steuerrechtliche Behandlung der Umwandlung eines Personenunternehmens hinein in die GmbH sowie die Rückumwandlung einer GmbH in ein Personenunternehmen.
Perfekte Honorargestaltung bedeutet mehr als Honorarpolitik und Honorarmodelle oder Strukturierung des Leistungsangebots. Perfekte Honorargestaltung baut auf einem in sich schlüssigen Gesamtverständnis auf, dessen Ergebnis noch zufriedenere Mandanten bei gleichen oder sogar höheren Honoraren sind.
Am 26.6.2017 ist das neue Geldwäschegesetz (GwG) in Kraft getreten. Es weitet in Umsetzung europäischer Maßgaben die bisherigen geldwäscherechtlichen Vorgaben aus. Zum Kreis der nach dem Gesetz Verpflichteten gehören wie bisher auch Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (§ 2 Abs.1 Nr. 12 GwG). Das neue Transparenzregister Das
Das dreistündige Seminar deckt alle üblichen Arbeitsbereiche von Mitarbeitern in Steuerberatungspraxen ab. Damit bietet die Seminarreihe eine zuverlässige „Grundversorgung“ für die kontinuierliche Verbesserung der täglichen Arbeit von Kanzleimitarbeitern. Das Seminar dient der stetigen Aktualisierung und Erweiterung der Fachkenntnisse durch Vorträge und Falllösungen mit vielen praktischen
Die Welt digitalisiert. Mit konkreten Beispielen zeigt Dr. Späth, wie die Digitalisierung die Problemlage des Mandanten und damit für uns Steuerberater verändert. Er veranschaulicht, warum durch die Digitalisierung die drei großen D für unseren Mandanten immer wichtiger werden.
Technologische Trends verändern unsere Welt! Stimmt – und sie haben unsere Welt in den letzten Jahren bereits stark verändert. Das merken wir Steuerberater und noch viel stärker unsere Mandanten! Dr. Thomas Späth zeigt live und mit Videos, welche Tools typische Mandanten eines Steuerberaters bereits heute
Mit dem „Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens“ kommen zahlreiche verfahrensrechtliche Änderungen auf den Rechtsanwender zu, ein weiterer Baustein in der digitalen Welt im Zuge von KONSENS einschließlich der Eröffnung des elektronischen Schriftverkehrs mit der Finanzverwaltung.
Steuerberaterin, mit Interesse an Mitarbeiterführung und ggf. späterer Beteiligung, sucht neuen Tätigkeitsbereich, zunächst im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung, im Raum Hannover. Die eigenständige Mandatsbetreuung, die Erstellung von Jahresabschlüssen und betrieblichen Steuererklärungen sämtlicher Gesellschaftsformen sowie die Optimierung innerbetrieblicher Abläufe bilden derzeit den Schwerpunkt meiner Tätigkeit.
In wohl keinem anderen Feld der steuerlichen Beratungspraxis entfaltet sich gegenwärtig eine so starke Dynamik wie in jenem der Besteuerung der Personengesellschaften und ihrer Gesellschafter. Neue Judikate des Bundesfinanzhofes und wichtige Anweisungen der Finanzverwaltung können die Anpassung von Gesellschaftsverträgen erforderlich machen. So sind vollständig neue
Wie in den Vorjahren werden wir Anfang des Jahres 2018 eine Tagesveranstaltung zum Umsatzsteuerrecht durchführen, in der die Rechtsentwicklung des Jahres 2017 querschnittsmäßig und die gesetzlichen Neuerungen zum 1.1.2018 dargestellt werden.
Die Jahresabschlusserstellung 2017 steht bei nahezu allen Berufspraktikern/innen alsbald wieder im Mittelpunkt ihrer Tagesgeschäfte. Das insbesondere auf Mitarbeiter/innen ausgerichtete Seminar zeigt wichtige Aspekte und aktuelle Neuerungen auf, die bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2017 von Bedeutung sein werden.
Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche neue Verwaltungsanweisungen und gesetzliche Veränderungen, insbesondere das Betriebsrentenstärkungsgesetz, im Lohnsteuerrecht zu beachten. Ebenso sind die Entwicklungen im Reisekostenrecht für den lohnsteuerlichen Praktiker von großer Bedeutung. Gleiches gilt für Änderungen und Praxisfragen im Bereich der Besteuerung von Sachbezügen. Sie
Hannover/List: Für die Bearbeitung eines festen Mandantenstammes für Lohn und FIBU suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Fachkraft (m/w) in Teil- oder Vollzeit. Überleitende Einarbeitung ist gegeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail, ukasten@kh-p.de, oder Post. Kasten, Höhn und Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH, Walderseestraße
Dipl.-Finanzwirt (FH); Steuerberater sucht ab sofort neue Anstellung gem. § 58 StBerG zwischen Bremen und Hannover. Langjährige Berufserfahrung als Betriebsprüfer im Finanzamt und fünf Jahre als angestellter Steuerberater in einem modernen Steuerberatungsbüro sowie gute DATEV- und Microsoft-Office-Kenntnisse sind vorhanden.
Eine Umsatzsteuerfestsetzung kann nach § 27 Abs. 19 Satz 1 UStG gegenüber dem leistenden Unternehmer nur dann – zu seinem Nachteil – geändert werden, wenn ihm ein abtretbarer Anspruch auf Zahlung der gesetzlich entstandenen Umsatzsteuer gegen den Leistungsempfänger zusteht (BFH vom 23.2.2017 – V R
Uns haben in den letzten Wochen vereinzelt Anfragen zu einem neu gegründeten Verband von Angestellten in steuerberatenden Berufen VALTAXA erreicht. Zu diesem Thema finden Sie HIER einen Artikel aus „steuerberater intern“. Infos zu „steuerberater intern“ erhalten Sie unter http://www.markt-intern.de/.
Zum Jahresende 2017 stehen wichtige Gesetzesänderungen an, so das Gesetz zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften. Aber auch im Nachgang zur Bundestagswahl am 24. September 2017 sind steuerrechtliche Änderungen zu erwarten, auf die beraterseitig kurzfristig zu reagieren ist.
Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt laden am Dienstag, den 24. Oktober 2017, ab 17 Uhr, zum Tax Career Day 2017 in das Haus der Steuerberater, Zum Domfelsen 4, Magdeburg ein! Begrüßung: Christian Böke, WP/StB, Präsident des
Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, führt dies entgegen einer langjährigen Rechtsprechung nach Aufhebung des Eigenkapitalersatzrechts durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen vom 23. Oktober 2008 nicht mehr zu nachträglichen Anschaffungskosten
Neben Otto und Zalando gehört zweifelsfrei auch der Versandhändler Amazon zu den „Riesen“ des Versandhandels. Diese drei Unternehmen dominieren den Versandhandel und diktieren damit auch die Geschäftsbedingungen – zumindest im Fall Amazon mit erschreckenden umsatzsteuerlichen Folgen für Steuerpflichtige und ihre Berater, wie Robert Hammerl, Steuerberater
Für unsere Steuerberatungskanzlei in Hannover suchen wir eine/n Steuerfachangestellte/n für die Erstellung von Finanzbuchhaltungen und Jahresabschlüssen aller Rechtsformen, Steuererklärungen aller unternehmensrelevanten Steuerarten, Vorbereitung von Betriebsprüfungen und Beratungen und Prüfung von Steuerbescheiden. Wir erwarten eine eigenständige und mandantenorientierte Arbeitsweise. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im
Die Universität Münster bietet ab dem Sommersemester 2018 den neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang „Betriebswirtschaftliche Beratung“ an. Dieser richtet sich an SteuerberaterInnen und Steuerbevollmächtigte. Gern informieren wir Sie ausführlich in einer kostenlosen Informationsveranstaltung am 23. November 2017 um 18.00 Uhr bei der WWU Weiterbildung (Königsstr. 47, 48143
Folgende Themen werden in der Vortragsreihe Aktuelles Steuerrecht für Mitarbeiter 3/2017 behandelt: Zur Themenübersicht Aktuelles Steuerrecht für Mitarbeiter 3/2017 gelangen Sie hier >>> Sie haben Ihre Mitarbeiter noch nicht zum Seminar abgemeldet? Buchen Sie jetzt hier >>>   Stand: 26.9.2017
Die Digitalisierung wird nicht nur die Herausforderung der nächsten Jahre sein, sondern ist bereits aktuell auch für Dienstleister, zu denen auch die Steuerberaterschaft zählt, eine ernst zu nehmende Herausforderung: Beim Steuer- und Zukunftskongress Celle 2017 mit insgesamt 250 Teilnehmern war Digitalisierung das zentrale Thema, das
Südliches Emsland (PLZ 498..) Erfolgreich und langjährig eingeführte StB-Praxis mit überwiegend gewerblich/mittelständischer Klientel und einem JU von € 630.000,- sucht kurz- bis mittelfristig eine/n Kollegen/in als Partner/in und Nachfolger/in. 5/17 PA 2