Das Risikomanagement ist ein wesentlicher Baustein der Qualitätssicherung für Ihre Praxis. Wir bieten Ihnen hierzu ein Seminar an, das nicht nur über aktuelle Entwicklungen im Haftungsrecht informiert, sondern auch Praxistipps vermittelt, um Haftungsrisiken zu begrenzen.
Neben der Deklarationsberatung erlangt die – vorausschauende – Gestaltungsberatung zunehmend Bedeutung. Dabei gilt es für die Mandanten Gestaltungschancen zu erkennen, aber auch Steuerfallen zu vermeiden. Fragen der steuerlichen Gestaltung können komplex sein, da sie eine steuerartenübergreifende Sichtweise erfordern und einen steten Blick auf die Entwicklungen
Durch die Unternehmenserbschaftsteuerreform wurde ein hoch komplexes erbschaft- und schenkungsteuerliches Verschonungssystem für Unternehmen etabliert. Gegenstand des Seminars sind auch die Besteuerungsfolgen von ausländischen Familienstiftungen und Trusts, mit denen man als Berater immer häufiger in der Beratungspraxis konfrontiert ist, sowie Doppelstiftungsmodelle und die gemeinnützige Stiftung, die
Wie behält man trotz unübersehbar vieler Änderungen den steuerrechtlichen Überblick? Mit den vier Halbtagesseminaren des "Aktuellen Steuerrecht". Mit bewährtem Konzept: Die Behandlung von zahlreichen praktischen Fällen sorgt dafür, dass "Ihr" Fall auch besprochen wird. Die Seminarreihe "Aktuelles Steuerrecht" bringt Sie in allen relevanten Steuerrechtsgebieten und
Die Digitalisierung ist der Megatrend des Jahres. Aber was heißt „Digitalisierung“ eigentlich für eine mittelständische Steuerberatungskanzlei? Antworten hierauf geben wir mit der völlig neu gestalteten Steuerfachtagung in Celle, die am 6. und 7. September 2017 erstmals als „Steuerfach- und Zukunftskongress“ ausgestaltet ist.
Wir unterstützen Sie bei Ihrem Weg in die digitale Zukunft. Unser sechsstufiges Schulungsprogramm richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Es ist so aufgebaut, dass sowohl Steuerberater als auch Kanzleimitarbeiter einen vollständigen Überblick über die Einrichtung einer digitalen Kanzlei anhand der DATEV-Software erhalten.
In wohl keinem anderen Feld der steuerlichen Beratungspraxis entfaltet sich gegenwärtig eine so starke Dynamik wie in jenem der Besteuerung der Personengesellschaften und ihrer Gesellschafter. Neue Judikate des Bundesfinanzhofes und wichtige Anweisungen der Finanzverwaltung können die Anpassung von Gesellschaftsverträgen erforderlich machen.