Eine starke Gemeinschaft

Kaum ein Beruf ist sowohl in der thematischen Breite als auch in der fachlichen Tiefe so umfangreich wie der des Steuerberaters. Der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt unterstützt verlässlich, kompetent und erfolgreich. Nach wie vor ist die klassische Beratung in allen steuerlichen Angelegenheiten zentraler Tätigkeitsschwerpunkt der täglichen Arbeit von Steuerberatern. Dieser Aufgabe gerecht zu werden, erfordert bereits ein hohes Maß an Engagement. Darüber hinaus fragen Mandanten zunehmend auch andere Leistungen nach. Beratung in Vermögensangelegenheiten wird ebenso erwartet wie für die Themen Erbschaft und Unternehmensnachfolge. Als Berufsverband bieten wir zusätzliche Ressourcen, Möglichkeiten und einen einzigartigen Wissenspool, um sämtliche berufliche Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

1947 wurde der Steuerberaterverband gegründet. Im Jahre 1997 haben sich die Verbände von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt zusammengeschlossen und kooperieren seitdem überaus erfolgreich. Heute sind rund zwei Drittel aller Angehörigen des Berufsstandes in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Mitglied im Verband – und es werden kontinuierlich mehr. Der Steuerberaterverband ist damit einer der größten berufsständischen Vertreter in Deutschland.

Mit annähernd 45.000 Teilnehmern jährlich zählen unsere Seminare zu den meistbesuchten in Deutschland! Garanten für diesen Erfolg sind die praxiserfahrenen Referenten. Sie zeigen nicht nur Änderungen auf, sondern erläutern auch Hintergründe und geben wertvolle Gestaltungstipps und Rechtbehelfsempfehlungen. Besonderes Augenmerk gilt zudem den anstehenden Entwicklungen und den sich daraus ergebenden Beratungspotenzialen.

Sprechen Sie mit unseren Experten: In den Geschäftsstellen Hannover und Magdeburg können sich Mitglieder in steuerrechtlichen und allgemeinen rechtlichen Fragen sowie rund um die Themen Praxisgründung, -suche und -verwertung und Arbeitsrecht beraten lassen. Wir kümmern uns zudem gern um Ihre Seminaranmeldungen und nehmen Anregungen für neue Seminare entgegen.

Werden auch Sie jetzt Mitglied in einer starken Gemeinschaft! Wenn Sie auf den Aufnahmeantrag klicken, öffnet sich eine PDF-Datei, die Sie online ausfüllen können. Drucken Sie die Datei dann bitte aus, setzen den Stempel Ihrer Kanzlei auf das Formular und faxen den Antrag unterschrieben an uns zurück. Wenn Sie uns zudem noch eine Einzugsermächtigung erteilen, reduziert sich Ihr Beitrag um zehn Euro pro Jahr. Auch das Formular zur Einzugsermächtigung können Sie online ausfüllen und nach dem Ausdruck unterschrieben an uns zurückfaxen.

Formulare zur Mitgliedschaft